CIMG0485

Jugendklettercamp – Guttenberghaus

Die Jugend unter sich! Speziell für Mädchen und Burschen zwischen 15 und 18 Jahren bieten wir einen 5- tägigen Kletterkurs, mitten in einer einzigartigen Bergwelt an. Als Stützpunkt und Unterkunft dient uns das Guttenberghaus, eine Schutzhütte auf 2146 Meter. Das Übungsgelände welches gleich hinter der Hütte beginnt, bietet ideale Voraussetzungen für diesen Kurs. Kurze bis keine Zustiege, Klettersteige in Hüttennähe und ein Klettergarten mit Schwierigkeiten vom III. bis zum XI Grad. Besser geht es nicht!

Kursinhalte:

  • Grundlegende  Klettertechnik
  • die richtige Ausrüstung
  • Knotenkunde
  • Seil- und Sicherungstechnik sowie dazugehörige theoretische Inputs
  • Toprope- und Vorstiegstraining
  • Abseilen
  • einfache Standplatzsysteme
  • Seilschaftsablauf und Standplatzorganisation
  • Durchführung einer leichten Mehrseillängentour mit Seilschaftscoaching
  • was sind mobile Sicherungsmittel und wie verwende ich diese
  • Tourenplanung
  • Orientierung

Eckdaten:

Montag: Treffpunkt um 09.00 Uhr beim Hotel Feistererhof in Ramsau am Dachstein. Aufstieg zum Guttenberghaus. Materialtransport ab Feistererhof!
Montag Nachmittag bis Freitag Mittag: Programm laut Kursinhalte.
Freitag Nachmittag: Gemeinsamer Abstieg ins Tal. Kursende ca. 15.00 Uhr.

Voraussetzungen:

  • gute Grundkondition und Kraft
  • Schwindelfreiheit und Trittsicherheit
  • Klettererfahrung in der Kletterhalle bis zum IV Schwierigkeitsgrad

Leistungen

  • Ausbildung und Führung ausschließlich durch staatl. gepr. Berg- und Skiführer
  • Leihausrüstung soweit vorhanden (im Vorfeld abklären)
  • Gerne organisieren wir die Unterbringung und die Verpflegung am Guttenberghaus

nicht inkludiert:

  • Maut- und Gondelkosten
  • Transferkosten
  • Unterkunft und Verpflegung (HP ca. € 60,– bei Unterbringung in Zwei- und Dreibettzimmer)

Kursort – Guttenberhaus / Dachsteingebirge / Steiermark (A)

Termine und Verfügbarkeit:

  • 8.8.2016 bis 12.8.2016
  • 22.8.2016 bis 26.8.2016
  • anderen Termin anfragen

Preis Führungskosten

Teilnehmerzahl pro Bergführer

 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>