Ramsau am Dachstein – Die Wiege der Klettersteige

Überhängende Felsen, wahrlich beeindruckende Steilwände, atemberaubende Ausblicke über das Ennstal, der mächtige Dachstein, kraftstrotzend und beschützend zugleich: All das bietet das Klettersteiggebiet Nr. 1 in Österreich am Dachstein. 18 wunderschöne Klettersteige befinden sich auf der südlichen Seite des höchsten Berges der Steiermark und können von Ramsau am Dachstein ausgehend in Angriff genommen werden.

Bereits 1843 ließ Friedrich Simony (Geograf und Alpenforscher) eine Steighilfe auf den Dachstein erbauen, ohne zu wissen das dies der 1. Klettersteig der Alpen war. Im Laufe der Jahrzehnte folgten noch einige. Von 18 Klettersteigen sind 2 davon ausschließlich für Kinder, Jugendliche und Klettersteig-Einsteiger, die einen Sicherheitskurs absolvieren wollen.

Mit den Klettersteigen „Anna“, „Johann“ und eben dem ältesten Klettersteig der Welt, dem „Randkluft“ Klettersteig auf den Dachstein, ergibt sich eine Tour mit 1200 hm. Eine der längsten und anspruchsvollsten Routen in den Alpen.

Kurse und Führungen

In unserem Wochenprogramm bieten wir fast täglich Führungen der schönsten Klettersteige unserer Region an. Natürlich können wir auch individuelle Termine vereinbaren.

Zusätzlich bieten wir Ihnen mit unseren Basis– und Aufbaukursen eine solide Ausbildung rund um das Thema Klettersteig.

Klettersteige am Dachstein:

  • Hoher Dachstein – Schulteranstieg und Randkluft   pdf
  • Johann   pdf
  • Anna   pdf
  • Super Ferrata   pdf
  • Amonsteig   pdf
  • Gjaidstein   pdf
  • Irg   pdf
  • Westlicher Koppenkarstein
  • Skywalk  pdf
  • Ramsauer Klettersteig  pdf
  • Jubiläumsklettersteig   pdf
  • Sinabell   pdf

Klettersteige in Ramsau – auch als Halbtagestouren geeignet

Tagesprogramm für Ihren Urlaub

Gehe zu Monat

November, 2017

Sortierung

Keine Veranstaltung