Wochenprogramm

März, 2019

Sortierung
18MärGanztägigFreeride Einsteigertour
19MärGanztägigFreeride Edelgrieß
19MärGanztägigSkitour Sulzenschneid (1990m) Überschreitung
19Mär3:00 pm- 5:00 pmPieps - LVS, Sicherheitstraining
20Mär8:00 am- 1:30 pmDachstein Gipfelbesteigung
20Mär9:00 am- 2:00 pmEisklettern für Anfänger
21Mär8:00 am- 3:00 pmSkitour Gumpeneck (2226m)
21Mär9:00 am- 2:00 pmFreeridetour Schwadrinn
22Mär8:00 am- 3:00 pmSkitour Sonntagkarzinken (2243m)
22Mär9:00 am- 2:00 pmFreeridetour Gruberscharte
23Mär8:30 am- 3:00 pmFreeridetour Fluder
23Mär9:00 am- 2:00 pmSkitour Krahbergzinken (2134m)
25MärGanztägigFreeride Einsteigertour
26MärGanztägigSkitour Sulzenschneid (1990m) Überschreitung
26MärGanztägigFreeride Edelgrieß
26Mär3:00 pm- 5:00 pmPieps - LVS, Sicherheitstraining
27Mär8:00 am- 1:30 pmDachstein Gipfelbesteigung
27Mär9:00 am- 2:00 pmEisklettern für Anfänger
28Mär8:00 am- 3:00 pmSkitour Gumpeneck (2226m)
28Mär9:00 am- 2:00 pmFreeridetour Schwadrinn
29Mär8:00 am- 3:00 pmSkitour Sonntagkarzinken (2243m)
29Mär9:00 am- 2:00 pmFreeridetour Gruberscharte
30Mär8:30 am- 3:00 pmFreeridetour Fluder
30Mär9:00 am- 2:00 pmSkitour Krahbergzinken (2134m)

In unserem Kalender sind unsere täglichen Führungen und Kurse aufgelistet. Mit Klick auf den Titel erscheinen sämtliche weiteren Informationen.

Unser Wochenprogramm für den Winter als pdf zum downloaden.
folder_2017_druckbogen_Seite_1

Legende

Schwierigkeit

* (1 Stern)
Sicheres, paralleles Skifahren auf roten Pisten. Keine Tiefschnee-Erfahrung notwendig.

** (2 Sterne)
Sicheres, paralleles Skifahren im Tiefschnee. Kondition mit Tourenski bis 3 Stunden Aufstieg.

*** (3 Sterne)
Sicheres, paralleles Skifahren in kurzen Radien im Tiefschnee. Kondition mit Tourenski bis 5 Stunden Aufstieg.

**** (4 Sterne)
Sicheres Tiefschneefahren in kurzen und langen Radien, in steilen Hängen und Rinnen. Kondition für Aufstiege bis 3 Stunden.

***** (5 Sterne)
Sicheres Tiefschneefahren in kurzen und langen Radien, in extrem steilen Hängen und Rinnen. Kondition für Aufstiege bis 3 Stunden. Erfahrung im Umgang mit Steigeisen, Klettersteigausrüstung oder Klettererfahrung.

Teilnehmer

Teilnehmer pro Bergführer. Bei mehreren Personen werden einfach von uns zusätzliche staatlich geprüfte Bergführer hinzugezogen.

ab Preis

Ab Preis pro Person. Grundsätzlich beträgt das Tageshonorar für einen staatlich geprüften Berg- und Skiführer € 350,-. Sollte bei einem Angebot die erforderliche Teilnehmerzahl zur Sicherstellung des Tagessatzes nicht erreicht werden, kann der fehlende Betrag durch die übrigen Teilnehmer ergänzt werden.